Navigation

Seminar „Legal-Tech – Interdisziplinäre Perspektiven“

Im Wintersemester 2018/19 veranstaltet Prof.Hofmann gemeinsam mit Kollegen verschiedenster anderer Disziplinen ein Seminar zum Thema „Legal-Tech“. Die Veranstaltung richtet sich an Studierende aller Fachsemester verschiedener Fachrichtungen.

Zum Seminarinhalt:

Die Digitalisierung erfasst alle unsere Lebensbereiche, so auch das Recht und die Berufe im Zusammenhang mit der Rechtssetzung, Rechtsprechung und Rechtsdienstleistung. Seit 2015 ist Legal-Tech daher auch in Deutschland in aller Munde und die wissenschaftliche Erforschung unseres Umgangs mit der Digitalisierung des Rechts wird immer wichtiger. Das mit Legal-Tech verbundene ‚Versprechen‘ ist dabei, viele Arten von juristischen Arbeitsabläufen und Argumentationen in digitalisierte Abläufe zu übersetzen.

Das Seminar soll dazu dienen, aus interdisziplinärer Perspektive Grundlagenfragen zu Legal-Tech zu diskutieren, und zugleich den Studierenden einen praxisbezogenen Einblick in die Möglichkeiten und voraussichtlichen Auswirkungen von Legal-Tech zu ermöglichen.

Weitere Informationen zu Inhalten und Terminen finden Sie in der Seminarankündigung.